Listen

Listen oder Aufzählungen kommen fast ständig vor, denken Sie nur einmal an Ihre Einkaufsliste oder z.B. an Kochrezepte.


OpenOffice hilft dabei, solche Aufzählungen 'hübsch' zu machen. Ein Beispiel:



Eine Liste mit fünf Einträgen ..

  • Um klar zu machen, dass es sich um eine Aufzählung handelt
  • und um es schön aussehen zu lassen
  • und um einen neuen Trick zu lernen
  • und damit es so ausschaut wie hier ;)

markieren wir zunächst die Zeilen (immer erst WO, dann WAS!) ...







... und clicken dann auf den Knopf 'Aufzählungen' ...


<click für groß>
<click für groß>

Aufzählungen ...

Aufzählungen machen dreierlei:

     sie rücken den Text etwas nach rechts ein

  • sie fügen ein Aufzählungszeichen ein

     3) und, wenn gewollt, fügen sie sogar automatisch eine Nummer ein


<click für groß>
<click für groß>

Außerdem taucht, wenn wir in einer Aufzählung sind, wieder einmal automatisch ein kl. Fenster für Einstellungen auf (das kennen Sie schon von Tabellen).


Hier (Roter Pfeil!) kann man nun allerlei einstellen ...



Optionen

z.B. statt Punkte gibt es auch Pfeile zur Auswahl...



.. oder statt irgendwelcher Symbole können Sie OpenOffice Ihre Liste auch automatisch durchnummerieren lassen.



<click für groß>
<click für groß>

Reihenfolge ändern?

Wenn Sie nun nachträglich feststellen, die Reihenfolge stimmt nicht, dann wählen Sie einfach die Zeile aus (WO...) und drücken Sie dann (WAS...) auf die Pfeile, um die Zeile nach oben oder unten zu verschieben - die Numerierung wird dabei automatisch angepasst.


..wo ...
..wo ...
... was ...
... was ...

Verschachtelt ...

Falls Sie wissenschaftliche Texte schreiben, oder komplexe Gebrauchsanleitungen, dann können Sie Aufzählungen natürlich auch verschachteln, also mit Unter-Aufzählungen... Auch dafür gibt es einen Knopf: ....